Argentinien: Einkaufen!

Hallo zusammen!

Gestern Abend war ich mit meiner Gastmutter Adriana und meiner Gastschwester Magui noch beim Einkaufen. Darüber eignet sich ein eigener Post, weil es hier nicht so viele Supermärkte gibt und die meisten Sachen beim Kiosko (ist wirklich Kiosk) um die Ecke gekauft werden, denn der hat meistens alles!
Gestern war ich jedoch in einem richtigen Supermarkt, aber zuerst bei einem Obst- und Gemüsehändler, da die Supermärkte diese meist nicht verkaufen (also nicht die Händler, sondern das Obst und Gemüse).
Sieht doch total schön aus! So bunt! 



Der Obst- und Gemüsestand war so schön bunt und es roch so gut! Einfach frisch und lecker und die Gerüche von sämtlichen Nahrungsmitteln haben sich ineinander gemischt! Und das dann alles in diesen schönen (Wow, Obst-)Kisten, die jeden Do-it-yourselfler gefreut hätten!
Das Highlight war dann noch die Waage, die sehr alt aussieht und wohl auch ist, auf der aber wirklich erstmal alles gewogen wird. Ich war fast enttäuscht, als dann beim Zusammenrechnen der Preise eine elektrische Waage benutzt wurde... :(
Und dann doch irgendwie farblich oder eher nach Art sortiert! - Toll!

DIese tollen, ich würde fast sagen antiken, Waagen finde ich auch klasse!
Aber mir blieb keine Zeit zum Trauern, denn gleich danach sind wir in einen Supermarkt gefahren, der Deutschland ziemlich geähnelt hat - circa gleich groß und auch das Angebot war vergleichbar! Solche Marken wie Activia und Danone gibt es auch hier! Allerdings eben kein Obst und Gemüse, aber das hatten wir da ja auch schon! Die Tricks, dass man sich in einem Supermarkt wohlfühlt, setzen die Deutschen zwar meiner Meinung nach besser um - hier waren zum Beispiel die Regale nicht wirklich aufgefüllt und oft standen einfach leere Kartons herum - aber das ist hier eben so und es ist auch wirklich kein zu bemängelnder Punkt!

Was sagt ihr? Gefällt euch diese Art des Einkaufens? Oder seid ihr froh, dass in Deutschland die meiste Zeit alles auf einem Haufen ist?
Liebe Grüße, bis zum nächsten Mal,
Lauri

Kommentare:

  1. Hallo liebe Lauri,
    dass war schön zu lesen. :-) Bin gespannt, was ich noch so von dir zu lesen bekomme und folge daher.

    Freue mich auf einen Gegenbesuch. Natürlich nur, wenn dir danach ist. :-)

    Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben Kommentar, klar schaue ich mal vorbei :)

      Löschen
    2. Sehr, sehr gerne. Ich danke auch dir. Hoffe der Winter ist nicht zu kalt.

      Löschen

  2. Your blog is so lovely!!

    Will you visit my blog sometime??
    We can keep in touch if you like!!!

    xoxo

    http://the-haute-strawberry.blogspot.gr/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you!
      Yes, we can stay in touch if you want ! :)

      Löschen

Freue mich über jeden Kommentar, egal ob Lob, Kritk oder einfach nur eure Meinung! I love your comments! ♥